FARMDOK beim Bundesentscheid PFLÜGEN 2017 in Bildein

20.08.2017, jschuh

Präzision in der Bodenbearbeitung. Am 18. und 19.08.2017 war FARMDOK live vor Ort in Bildein im Burgenland, um die jungen Talente beim Bundesentscheid des österreichischen Leistungspflügens anzufeuern. Interessenten konnten sich an beiden Tagen über Produkte und Funktionen von FARMDOK informieren sowie über die Digitalisierung in der Landwirtschaft austauschen.

Im Bundesentscheid treten die besten Pflüger Österreichs an, um sich das Ticket zur Weltmeisterschaft zu holen. Diese mussten zuerst in den Landesentscheiden bestehen, um in Bildein, im schönen Südburgenland, antreten zu dürfen. Die Pflüger teilen sich dabei in zwei voneinander unabhängige Wertungen auf. Dabei wird zwischen Beetpflug und Drehpflug unterschieden. Jedenfalls sollten die jungen Pflüger möglichst präzise arbeiten, um die richtige Tiefe, eine gerade Furche und einen gleichmäßigen Aufwurf mit gleichen Abständen zu erzielen. Um diese Kriterien möglichst gut zu erfüllen, sind das richtige Know-how aber auch ausgefinkelte technische Möglichkeiten notwendig. Daher wird das Wettackern gerne als die „Königsdisziplin“ unter den landwirtschaftlichen Wettbewerben beschrieben. Leopold Aichinger (Drehplug) und Philipp Bauer (Beetpflug) konnten den Wettkampf schließlich für sich entscheiden und wurden im Festzelt gebührend gefeiert. Wir gratulieren den Siegern ganz herzlich!

Die Veranstaltung wurde von der Landjugend Burgenland mit großem Engagement organisiert. Nationalrat DI Nikolaus Berlakovich, Präsident der Landwirtschaftskammer Burgenland Franz Stefan Hautzinger, Bürgermeister LAbg. Walter Temmel und LK-Vizepräsident Adalbert Resetar nahmen mit Begeisterung an der Veranstaltung teil und informierten sich mit großem Interesse über FARMDOK (Bild unten). Trotz kurzer Regenschauer zwischendurch am Samstag wurden viele Leute aus ganz Österreich angezogen, die sowohl die festliche Stimmung, als auch den spannenden Wettkampf genossen haben. Wir gratulieren der Landjugend recht herzlich zur erfolgreichen Veranstaltung.

Präsident Hautzinger, Nationalrat Berlakovich
ArrowVollzugriff - IconRead Only - Icon_v2farmdok-loading